"WER AUFHÖRT BESSER ZU WERDEN, HAT AUFGEHÖRT GUT ZU SEIN"
Philip Rosenthal
(1016-2001), Unternehmer

Ökologische Verantwortung von Anfang an

Die Öffentlichkeit und unsere Kunden erwarten von uns als Logistik-Dienstleister verantwortungsbewusstes Handeln und nachhaltige Lösungen.

Die freiwillige Wahrnehmung ökologischer Verantwortung heißt für uns nicht nur einen modernen Fuhrpark einzusetzen, sie beginnt viel früher. Die ständige Optimierung aller an der Transportabwicklung beteiligten Prozesse, dieser Aufgabe stellen wir uns, jeden Tag.

Von der Auftragserfassung über die Transportplanung bis zur Transportdurchführung und schließlich der Abrechnung, alle Arbeitsabläufe werden durch ein modernes Transport Management System unterstützt.

Und der moderne Fuhrpark ist für uns selbstverständlich, zum Einsatz kommen ausschließlich Fahrzeuge der Emissionsklasse Euro 6.

 

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist national und international die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement (QM). Eine Zertifizierung nach ISO 9001 ist für Unternehmen und Organisationen aller Größen und in allen Branchen möglich und bildet die Basis für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems (QMS).

Iso
Green-Logistik

Mit dieser Norm legten wir die betriebliche Umweltpolitik, Umweltziele und ein Umweltprogramm fest und bauen damit ein Managementsystem auf, das die Zielerreichung sichert. In der Norm wird ausdrücklich betont, dass sie keine absoluten Anforderungen für die Umweltleistung festlegt. Sie fordert aber die Einhaltung der Verpflichtungen, die sich die Firma selbst in ihrer Umweltpolitik auferlegt hat.