Der neue Actros

Die ersten neuen Actros Zugmaschinen 1848 sind da.

Pünktlich zur IAA Nutzfahrzeuge vom 20. bis 27. September 2018 in Hannover präsentierte Mercedes-Benz das neue Flaggschiff der Marke. Jetzt sind die ersten beiden Zugmaschinen bei uns angekommen. Mit unzähligen Assistenzsystemen und noch tiefgreifender Vernetzung macht Mercedes-Benz einen großen Schritt weiter in den Bereichen Sicherheit und Komfort. Und wirklich spannend, die serienmäßige MirrorCam. Ungewohnte Ansicht der Zugmaschinen, so ohne Aussenspiegel und am Anfang bestimmt etwas gewöhnungsbedürftig für den Fahrer. Statt herkömmlicher Haupt- und Weitwinkelspiegel arbeitet dieses System komplett mit Digitalkameras und Displays.

Der neue Actros

Mit dem neuen Active Drive Assist ermöglicht Mercedes-Benz erstmals teilautomatisiertes Fahren in allen Geschwindigkeitsbereichen. Der Abstandshalte-Assistent mit Stop-and-go-Funktion und der Spurhalte-Assistent wurden weiter entwickelt und in den Active Drive Assist integriert. Einen Einblick in die Vernetzung und die Assistenzsysteme zeigt das Video weiter unten. Wir investieren ständig in die neuste Technik, da die Sicherheit unserer Mitarbeiter bei uns oberste Priorität hat. Wir wünschen den Fahrern allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit den neuen Fahrzeugen.